Zahlungsmittel

Wie wird bezahlt, welche Zahlungsmittel werden akzeptiert?

Unser Grundsatz: Abonnements und Tickets werden auf den Fähren gegen Barzahlung verkauft bzw. einkassiert.

Ausnahmen:

Für Abonnements ist eine Abgabe gegen Rechnung im Webshop, im Fährenkiosk Meilen und bei der Verwaltung möglich. Administrationszuschlag Fr. 5.-Firmen mit regelmässiger Benutzung (mind. Fr. 300.– Tarifvolumen/Monat), können eine Verrechnung mit Monatsrechnung beantragen. Für Hochzeiten und Gruppenfahrten werden nach vorgängiger Absprache Gutscheine abgegeben und eine Rechnung gestellt.

Andere Zahlungsmöglichkeiten

Reka-Checks Werden akzeptiert. (Keine Rückgabe von Wechselgeld bei Überzahlungen mit Reka-Checks)
Reca-Card: (Neue Nr!) Bezahlen von Rechnungen für Abonnemente. Via www.rekanet.ch überweisen Sie einfach und schnell den gewünschten Betrag ab Ihrem Reka-Card Konto.
Unser Konto lautet: [196] Konto 94-615-022-05.
Kreditkarten Können auf den Fähren nicht verarbeitet werden. Bezug von Abonnements mit Kreditkarten via Webshop und im Fährenkiosk in Meilen möglich
EURO (nur Noten) Werden von Fahrzeugen mit ausländischen Kennzeichen akzeptiert. Wechselgeld in CHF. Kursumrechnung zum Buchkurs.
Bank-Checks Werden nicht akzeptiert.
SBB-Gutscheine Werden nicht akzeptiert.
Werden SBB- bzw. ZVV-Fahrausweise akzeptiert?
Generalabonnement SBB Ja
Familienkarten SBB Ja (zusammen mit gültügem SBB Fahrausweis)
ZVV-Fahrausweise Ja (sofern gültige Zonen gelöst)
Halbtaxabonnement SBB Ja (Mindestpreis Fr. 1.50 – deshalb ohne Wirkung)
ZVV- oder SBB-Velokarten Ja (zusammen mit gültigem SBB Fahrausweis)
Hinweis: SBB und ZVV-Fahrausweise gelten nur im Personenverkehr, d. h. keine Anrechnung als Fahrzeugführer!